Rezensionen schreiben für fabelhafte-buecher.de

Hast Du Lust, Rezensionen zu einem Buch Deiner Wahl zu verfassen?

Bei fabelhafte-buecher.de schreibt ein Team aus ehrenamtlichen Rezensenten aller Altersgruppen und Genres (Siehe → About). Wir sind alle keine beruflichen Schreiber, werden aber durch die Übung immer besser. Du möchtest Dich gerne anschließen und fragst Dich, wie das funktioniert?

Schreibe uns einfach an 100bestebestsellerbuecher (@) gmail.com! Am Anfang probieren wir es erst einmal aus: Du schickst uns einen aktuellen Buchwunsch und Deine Postanschrift und wir bestellen das Buch für Dich beim Verlag. Irgendwelche Kosten fallen auf gar keinen Fall an. Wenn alles gut klappt, kannst Du von da ab gerne regelmäßig Bücher rezensieren.

Bitte beachte folgende Hinweise

*** Wir nehmen aktuell keine Rezensenten mehr zu Jugend- und Fantasy-Büchern auf! Gefragt sind Kinderbücher, Sachbücher, Gegenwartsliteratur und Klassiker!***

  • Erster Schritt: Zu Beginn bitten wir Dich um eine probeweise erstellte Rezension. Nimm dazu einfach ein Buch das Du schon besitzt, schreibe dazu eine Rezension und reiche uns diese ein.
  • Zweiter Schritt: Am besten suchst Du Dir nun ein relativ neues Buch aus, z.B. aus der Bestsellerliste. Natürlich kann man auch über Klassiker wunderbare Rezensionen verfassen, doch haben die Verlage oftmals nur aktuelle Bücher als Rezensionskontingente vorrätig. Du hast dann ca. 6 Wochen Zeit das Buch zu lesen und eine Rezension zu schreiben.
  • Weitere Hinweise: Bei der Gestaltung bist Du frei, kannst Dich aber auch an anderen Rezensionen orientieren. Nur sollte der Text nicht weniger als ca. 1 Seite lang sein, und wenn Du den Text mithilfe von Zwischenüberschriften strukturierst, hilft das dem Leser. Um Bilder musst Du Dich nicht kümmern, die fügen wir nachträglich ein.
  • Auch wichtig: Der Text darf nirgends sonst erscheinen. Zum einen, um Contentrechtsprobleme von Anfang an zu vermeiden, zum anderen, weil die Suchmaschinen „double content“ nicht mögen und in den Ergebnissen drastisch abwerten. Wenn Du selbst einen Buchblog hast, darfst Du natürlich gerne dort die Rezension ankündigen und dann einen Link zu Deiner Rezension setzen (ähnlich wie Frida mit ihrer Rezension zu → Tatzelwurm). Außerdem setzen wir von jeder Deiner Rezensionen Links zu Deinem Blog.

 

Also los geht’s: Probiere es mal testweise aus und schreibe an Marcel oder Sarah von der Redaktion: „100bestebestsellerbuecher (at) gmail.com“ (Das „at“ richtig und ohne Leerzeichen schreiben; das schreiben wir nur so um automatisiertem Spam zu entgehen). Und keine Sorge – wir sind nicht „überkritisch“ und mit der Zeit wirst Du besser werden.

39 Gedanken zu „Rezensionen schreiben für fabelhafte-buecher.de“

  1. Hallo liebe Redaktion,

    da ich Bücher liebe und sehr gerne lese, würde ich sehr gerne Teil Eures Rezensenten-Teams werden 🙂

    Es würde mich freuen von Euch zu hören.

    Liebe Grüße,
    Fabienne

  2. Hallo,
    ich lese jeden Monat mindestens 2 Bücher. Ich habe mittlerweile sicher weit über 1000 Bücher gelesen. Ich würde hier gerne mitmachen und Bücher bewerten.

  3. Kann man auch Rezensionen auf Ihrer Internetseite veröffentlichen, wenn man in Österreich lebt, oder würden dafür extra Versandkosten anfallen und deshalb versenden Sie erst gar nicht dorthin?

    1. Liebe Caroline,

      Versandkosten fallen für Dich so oder so nicht an und Du wärst auch nicht unsere erste Rezensentin außerhalb Deutschlands 🙂 Sieh Dir bitte die entsprechenden Hinweise an (auch zur Proberezension) und melde Dich via Mail; dann können wir alles weitere besprechen. Viele Grüße

  4. Hallo ;0)
    Lesen ist einfach mein Leben…da ich zeitl. berentet bin, lese ich derzeit 2-3 Bücher im Monat…würde sehr gerne für Euch rezensieren ;0)
    Ganz liebe Grüsse

  5. Hallo liebes Team,
    Ich bin zweifache Mutter und lese daher sehr viele Kinderbücher (vor). Sehr gern würde ich über die gelesenen Bücher Rezensionen verfassen und meine Meinung weiter geben. Suchen Sie auch Rezensenten für Kinderbücher?

    Gruß
    Sabrina

  6. Hallo auch von mir,

    habe euch vor einigen Tagen eine Email geschickt. Leider noch keine Antwort bekommen. Ich würde auch so gerne ein Teil der Community werden und Bücher rezensieren. I am ready! Ich hoffe auf baldige Email.

    Viele Grüße
    Dejana

  7. Hallo!
    Ich habe eine Mail geschrieben und warte nun auf Antwort…😃 der Computer steht bereit für das Schreiben der Rezension.
    Herzliche Grüße!

  8. Hallo,
    Ich würde sehr gerne eine Rezension schreiben. Ich liebe es zu lesen 🙂 Ich würde mich über eine E-Mail freuen 🙂

  9. Hallo liebes Team

    Ich interessiere mich auch für das Verfassen von Rezensionen. Ich habe Euch vor 2 Tagen eine Mail geschrieben, die aber unbeantwortet blieb. Da Ihr im Kommentar-Bereich ziemlich schnell reagiert, probiere ich es nun hier.
    Ich würde mich über nähere Infos per E-Mail freuen.

    Liebe Grüsse
    Sophie

    1. Liebe Hanna,

      für unsere Website ist es natürlich auch gut, wenn regelmäßig neue Artikel erscheinen und nicht nur, sagen wir 2 oder 3 mal im Monat. Dadurch dass wir ein ordentliches Team von Rezensenten beisammen haben, kommen locker 20 oder mehr Rezensionen im Monat zusammen. Und jeder der eine Website betreibt, der weiß: Man will auch gefunden und gelesen werden! Du kannst es auch sehr gerne einmal versuchen, vielleicht macht’s Dir ja Spaß. Viele Grüße, Sarah

  10. Hallo liebe Redaktion,
    ich würde sehr gerne eine Rezesion zu einem Buch schreiben und ich würde mich sehr über eine E-mail von euch freuen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Selina

  11. Hallo,
    würde mich über eine Mail ihrerseits sehr freuen. Bin begeisterteLeserin, warum sollte ich meine Eindrücke nicht an andere weitergeben….
    LG Marion

  12. Hallo , ich würde ebenfalls gerne mal eine Rezension schreiben . Ich habe noch nie eine geschrieben , doch eine kollegin von mir , die schon mal eine geschrieben hat meinte dass ich das auch mal ausprobieren sollte , da ich sehr gerne schreibe . Würde mich sehr über eine E-mail freuen 🙂
    liebe Grüsse Yanneck

  13. Hallo liebes Redaktionsteam,
    Ich würde gerne eine Gastrezension für Sie schreiben. Wenn sie sehen möchten, wie ich Rezensionen schreiben, dann besuchen Sie einfach meinen Blog.
    Über eine Antwort an meine e-mail Adresse freue ich mich.
    Mit freundlichem Gruß
    Minje Tedsen

    1. Liebe Anna-Lena,

      vielen herzlichen Dank, das ist prima. Eine kleine Einschränkung gibt es allerdings: Die Rezensionen dürfen nicht auf zwei Blogs zugleich erscheinen, da dass von Suchmaschinen wie z. B. google negativ interpretiert wird („double content“…). Vom Artikel zu Deinem Blog hin verlinken ist natürlich kein Problem. Wenn Dich das nicht abschreckt – willkommen an Bord. Schick mir einfach Deinen Bücherwunsch an 100bestebestsellerbuecher(at)gmail.com zusammen mit Deiner Postanschrift, und schon bestelle ich Dir das Buch.

  14. Liebe Sarah, lieber Marcel,
    gerne möchte ich bei euch mitmachen. Meine Rezension soll das Jugendbuch „Sturmschatten“ von Franziska B. Johann, Knaur Verlag (ISBN: 978-3-426-43311-9) behandeln. Dieses Buch erscheint am 01.09.2014. Es wurde als ebook angekündigt. Ist es möglich, mir das Buch trotzdem zu senden? — Falls nicht, rezensiere ich gern „Mein Pferdebilderbuch“ von Neumann-Cosel, Isabelle von Krummel, Theodora erschienen im FNVerlag (ISBN: 978-3-88542-493-2). Eine kurze Info wäre nett. Vielen Dank und bis später.
    Liebe Grüße aus Leipzig sendet euch Oliver !

  15. Hallo liebe Redaktion,

    ich würde sehr gerne eine Rezesion zu einem Buch schreiben. Kann man immer noch Rezesionen schreiben oder ist es schon zu spät? Ich würde mich sehr über eine E-mailvon euch freuen.

    Viele liebe Grüße freue mich auf eine Antwort.
    xx Christina

  16. Hallo sehr geehrte Redaktion,

    kann man immer noch Rezensionen schreiben? Ich würde mich wirklich mal sehr freuen, wenn ich mitmachen könnte? Bitte meldet euch per E-Mail, da ich auch eine geschickt habe – anscheinend ist mir aber ein Fehler unterlaufen.

    Bitte melden Sie sich, wenn es in Ordnung geht!

    Schöne Grüße und ich bin auf Ihre Antwort gespannt!

    Mire

    1. Liebe Mire,

      das geht natürlich ganz klar in Ordnung, vielen Dank für das Interesse und wir nehmen ständig neue Rezensenten auf. Einzelheiten senden wir per Mail,

      beste Grüße, Sarah und Marcel

  17. Hallo liebe Redaktion,
    ich würde liebendgern eine Gastrezension schreiben. Schreiben Sie mir bitte eine E- Mail, was ich tun muss um eine Gastrezension schreiben zu dürfen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Mareike

    1. Vielen lieben Dank für die Info… wir haben beim Serverwechsel neulich wohl nicht die Adresse „Redaktion@…“ geändert, sondern nur die anderen – sorry und danke für den Hinweis. Die Mail ist unterwegs…

      Schöne Grüße, Marcel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.