Lewis Carroll: Alice im Wunderland

„Alice’s Adventures in Wonderland“ ist 1865 als Kinderbuch erschienen und gehört zur Pflichtlektüre aller Eltern, Mathematiker und Literaturliebhaber. Die verschachtelten Logikbezüge in diesem bedeutendsten Buch Lewis Carrolls waren seit Herausgabe des Buches bis heute bei Erwachsenen wie Kindern gleichermaßen beliebt. Der feine Humor ist freilich streckenweise nur für die älteren Kinder dechiffrierbar.

Zahlreiche Verfilmungen – ähnlich wie bei Les Misérables fast 40 – haben den Stoff seit 1903 immer wieder aufgegriffen. Das Buch bereitet großes Lesevergnügen, auch nach dem 3. Mal, oder dem 4. Mal, oder dem….

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Unsere Bewertung

(Rang 1: Irrelevant – Rang 5: Höchstrelevant)

Historischer Wert: 1

Spannung: 5

Lesefreundlichkeit: 5

Ratgeber: 3

Muss-man-gelesen-haben: 5