ArbZG: Arbeitszeitgesetz

Mit der Basistext-Sammlung ArbZG: Arbeitszeitgesetz zielt der Verlag M.G.J.V auf Praktiker und Studierende der Materie. Sowohl Personalreferenten und -leiter als auch Betriebsräte haben vor Ort in den Betrieben ein Auge darauf, ob die generellen und speziellen (z.B. für Kraftfahrer, Krankenhausbedienstete…) Arbeitszeitregelungen eingehalten werden. Auch kleine und mittelständische Unternehmer tun gut daran, von Zeit zu Zeit einen Blick auf die Regelungen zu werfen. Haftungsfragen bei Unfällen aufgrund nicht eingehaltener Ruhezeiten können ein empfindliches Loch in die Jahresbilanz reißen.

Insbesondere Verantwortliche im Fahrdienst, etwa beim ÖPNV, werden zu schätzen wissen, dass ergänzend die Bestimmungen des Fahrpersonalgesetzes – FPersG und der Fahrpersonalverordnung – FPersV enthalten sind. 

Die hier in Rede stehende Taschenbuchvariante überzeugt zunächst durch das Preis-Leistungsverhältnis. Bei Sachbuch-Bestsellern dieser Sorte, die häufig wegen Neuauflagen ersetzt werden müssen, ist das einfach ein entscheidendes Kriterium. Das Format ist bewährt und liegt gut in der Hand. Die Schriftgröße und die Haptik sind angenehm. 

Für jüngere oder mobilere Menschen mag auch die Taschenbuchvariante praktikabler sein, wobei dann die Möglichkeit entfällt, eigene weiterführende Kommentare an den Rand zu notieren.