Mietrecht

Das gesetzlich normierte Mietrecht ist sowohl für Mieter als auch Vermieter die wesentlichste Rechtsquelle neben dem Mietvertrag als solchem. Im hier vorgestellten Band „Mietrecht“ des Verlags M.G.J.V sind die wesentlichen Bestimmungen zum Mietrecht aus dem Bürgerliches Gesetzbuch (Auszüge); dem Einführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuch (Wichtige Auszüge zum Mietrecht); dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz; der Verordnung über Heizkostenabrechnung – HeizkostenV; der WohnflächenV; der Betriebskostenverordnung; der Wohnbindungsgesetz; dem Wohnraumförderungsgesetz und dem Wohnungseigentumsgesetz versammelt.

Ein solches Rechtskompendium als reine, aktuelle Textausgabe ist für alle Praktiker des Metiers ein unverzichtbares Nachschlagewerk. Neben dem Bestseller Bürgerliches Gesetzbuch sind nämlich auch zahlreiche weitere Vorschriften zu beachten. Angesichts regelmäßiger kleinerer und größerer Änderungen in den Gesetzestexten obliegt es dabei freilich den Verlagen, jährlich neue Ausgaben zu verlegen. „Mietrecht“ von M.G.J.V erfüllt dabei angemessene Anforderungen an das Preis-Leistungs-Verhältnis.