Rezension von Annemarie

Michelle und Barack Obama haben die Welt begeistert, beeindruckt und geprägt. Ihre Reden sind charismatisch und unvergessen. Die Abschiedsreden mit den letzten Worten, die die beiden Obamas während ihrer Zeit im Weißen Haus an die Welt gerichtet haben, sind nun übersetzt und in diesem Werk abgedruckt.

Nach einem Vorwort der Herausgeber ist zunächst die Abschiedsrede von Michelle Obama abgedruckt. Im Anschluss ist die etwa doppelt so lange Abschiedsrede von Barack Obama vorzufinden. Danksagung und Anmerkungen bilden den Abschluss des Werkes.

So erfährt der Leser in der Lektüre, dass Michelle und Barack Obama die Welt ein bisschen besser machen wollen und in ihren Reden eine eindeutige Botschaft an die Menschheit geben.

Rezension

Auf das Buch hatte ich mich sehr gefreut und war dementsprechend begeistert, als es endlich ankam. Doch ich muss gestehen, ich war etwas enttäuscht von dem Buch- oder soll ich besser sagen Büchlein? Es ist klein – etwas größer als eine Frauenhand – und umfasst von Vorwort gerade einmal 47 Seiten, auf denen die Reden von Michelle und Barack Obama aufgezeichnet sind. Für 47 Seiten Inhalt aber 12 Euro zu verlangen finde ich schon heftig.

Die Reden sind gut und die Übersetzung der Reden in Deutsche war gewiss nicht einfach. Doch bei dem Abdruck hat mich gestört, dass auch die Reaktionen des Publikums zu lesen sind. So steht oft kursiv so etwas wie (Gelächter) oder (Applaus) mitten im Text. Mich interessiert aber primär die Botschaft, die beide Obamas den Menschen geben wollen, die Reaktion des Publikums ist mir völlig egal – schlimmer noch, die ständigen kursiven Einschübe stören den Textfluss wirklich ungemein. So bin ich bei den kursiven Kommentaren jedes Mal wieder aus dem Lesefluss herausgekommen. Das Büchlein selbst wirkt hochwertig, der Einband ist hübsch anzusehen.

Die Idee, Michelle und Barack Obamas Abschiedsreden zu übersetzen und in einem Buch umzusetzen finde ich wirklich gut, doch die Umsetzung der Idee hätte meiner Ansicht nach deutlich besser erfolgen können. Schade eigentlich.

Fazit

Ein kleines Büchlein mit mangelhaftem Preis-Leistungsverhältnis, in dem auf knapp 50 Seiten die Abschiedsreden von Michelle und Barack Obama abgedruckt sind. Primär als Geschenkbuch für Fans der beiden Obamas geeignet.

(Visited 33 times, 1 visits today)