Rezension von Annemarie

Manchmal fallen einem die verrücktesten Fragen ein. Diese wirken so ungewöhnlich, dass man sich oft nicht traut, sie einem Wissenschaftler zu stellen. Randall Munroe darf man sie explizit stellen. Und er beantwortet sie sogar wissenschaftlich! In diesem Buch hat Randall Munroe nun viele Fragen versammelt, die ihm seine Leser per Mail zugeschickt haben. Diese beantwortet er in seinem Werk umfassend. Dabei werden – verständlicherweise, da Munroe Physiker ist – vor allem Themen behandelt, die im weitesten Sinne mit Physik zu tun haben. So setzt sich der Inhalt aus von den Lesern gestellten Fragen und den Antworten von Munroe darauf zusammen. Jede der Fragen wird umfassend und sehr humorvoll meist auf mehreren Seiten erläutert. Illustriert wird der Inhalt von einfachen Zeichnungen zum jeweiligen Thema, die Strichmännchenzeichnungen sehr ähneln.

Als kleine Extrarubrik gibt es in dem Bestseller verteilte kurze Listen mit „Seltsamen (und beunruhigenden) Fragen“. Die dort erschienenen Fragen sind teilweise etwas merkwürdig und werden zum Großteil nicht beantwortet.

Rezension

Dieses Buch gehört eindeutig zur humorvollen Literatur. Und wie es bei humorvollen Büchern so ist, sollte man bei ihnen unbedingt vorher reinlesen. Munroes Humor möchte ich einmal als schon recht speziell bezeichnen. Mir persönlich sagte sein Humor leider gar nicht zu. Zudem hätte ich nicht gedacht, dass die Fragen SO absurd sind. Viele der Fragen sind dermaßen abstrus, dass ich sie mir im Leben nie gestellt hätte. So hat mir das Lesen des Buches keinen großen Spaß gemacht. Die Schwarz-Weiß-Skizzen finde ich ganz niedlich und nett anzusehen, doch da ich einen anderen Humor habe, fand ich sie leider auch nicht wirklich komisch.

Zudem fand ich einige der scheinbar „seltsamen“ Fragen überhaupt nicht seltsam, sogar oftmals weniger seltsam als Fragen, die als „normal“ galten und beantwortet wurden. Dementsprechend enttäuscht war ich, dass diese Fragen als merkwürdig angesehen und nicht beantwortet wurden. Darüber hinaus hat mich etwas genervt, dass Munroe auf einige Fragen sehr ausweichend antwortete und teilweise trotz seitenlanger Erläuterungen keine direkte Antwort auf die Frage gibt, die so im Grunde genommen unbeantwortet bleibt. Das Buch ist recht groß und dementsprechend auch schwer. Daher ist es zum Lesen unterwegs ziemlich ungeeignet. Andererseits wirkt das Buch so aber wirklich hochqualitativ und stabil und die Schriftgröße ist ausgesprochen angenehm.

Fazit: Für alle, die Munroes Humor teilen, gerne einmal eine wissenschaftlich fundierte Antwort auf wirklich absurde Fragen bekommen wollen und sich so richtig amüsieren möchten, zu empfehlen.

(Visited 26 times, 1 visits today)