Bundesberggesetz: BBergG und VO zur Umweltverträglichkeitprüfung

Mit der Rechtstexte-Sammlung Bundesberggesetz: BBergG und VO zur Umweltverträglichkeitprüfung wendet sich der Verlag an Praktiker und Studierende des deutschen Bergrechts. 

Das Gesetz von 1980 ist ein deutsches Bundesgesetz, das bergrechtliche Angelegenheiten regelt. Etwa zur Erschließung von Rohstoffen und zu Bergwerken und Tagebaubetrieben. Es regelt daneben die Zuständigkeit der Bergbehörden und das ordnungsgemäße Führen von Betriebsplänen. 

Der hier vorgelegte Band aus dem Hause M.G.J.V überzeugt durch den ergänzenden Abdruck des Bergbau-Umwelt-verträglichkeitsprüfungsVO, die mitunter parallel heranzuziehen ist. Frühere Probleme beim Satzdruck – es fehlten einzelne Paragraphen – hat der Verlag behoben, so dass das Preis-Leistungsverhältnis völlig zufriedenstellend ist. Auch das Format, die Schriftgröße und die Handhabbarkeit sind angemessen.