Rezension von Sabrina

„Witzig, unbekümmert und entschieden lebensnah: Alles, was zum aufregenden Alltag der Menschen unter 100 (Zentimeter) gehört“ – so beschreibt die Autorin ihr Bilderbuch, welches Alltagsgegenstände aus der Sicht eines zweijährigen Kindes darstellt.

Auf je einer Doppelseite gibt es zu verschiedenen Themen (z.B. Essen / Trinken, Kleidung, Pflanzen, Fortbewegungsmittel) einfache Zeichnungen in kräftigen Farben, die all jede Dinge darstellen, die für Kinder so interessant sind. Sogar eine „Nein“-Seite, auf der für Kinder verbotene Sachen, z.B. Nagelschere, Wein und Bügeleisen abgebildet sind, kann man in diesem Buch entdecken.

Die Gegenstände sind ohne viel Schnickschnack gezeichnet, sie sind auf den ersten Blick gut zu erkennen. Unter den Zeichnungen ist jeweils der Name des Gegenstandes und in einigen Fällen auch eine kurze Erklärung abgedruckt, welche das Buch kurzweilig und lustig machen, z.B. unter dem Kaktus – „Mein kleiner grüner Kaktus“ (sticht, sticht, sticht).

Die Zeichnungen und Erklärungen regen zum Gespräch an und bringen sich auch den ein oder anderen zum Schmunzeln. Besonders gut gefällt mir, dass im Unterschied zu anderen Bildwörterbüchern in diesem wirklich Dinge abgebildet sind, die für kleine Kinder interessant sind. Man entdeckt hier nicht (nur) die Standardbilder, die in fast jedem Bildwörterbuch zu finden sind. Für meine Kinder sind beispielsweise Asseln, Teebeutel oder Bucheckern tatsächlich sehr spannende Dinge, bisher habe ich sie jedoch in keinem Bildwörterbuch finden können, obwohl sie doch eigentlich zum Alltag kleiner Kinder gehören (sollten).

All diese Dinge und noch viel mehr sind in diesem Buch dargestellt. Genau diese außergewöhnliche Auswahl der Abbildungen macht das Buch besonders, abwechslungsreich und spannend. Ich bin begeistert!

(Visited 20 times, 1 visits today)