Kostenlose englischsprachige eBooks – die 10 besten Quellen

Massenhaft englische eBooks gibt es bei den folgenden für Euch zusammengetragenen Quellen: (We found a ton of free english books for you – you’ll find them on the list below) 

Kostenlose englische eBooksQuelle
AMAZON:
Tausende gratis-eBooks "in english"
Hier klicken
THALIA
- Nur rund 100 Angebote - aber die wollen erst mal gelesen sein 🙂
Hier klicken
"free Ebooks"
Beliebte Download-Seite
Hier klicken
Projekt Gutenberg:
Tausende englischer eBooks
Hier klicken
Arthur's Bookshelf
hat vor allem Detektivbücher im Angebot, wird aber erweitert
Hier klicken
smashwords.com
- 8,141,820,926 words published!
Hier klicken
epubBooks
- Riesenauswahl
Hier klicken
ManyBooks
bietet eine gut aufbereitete Übersicht
Hier klicken
DigiLibraries
bietet wirkliche eine Menge guter englischer eBooks an: Ausprobieren!
Hier klicken

 

Englischsprachige eBooks machen auch bei den gratis-Angeboten die Masse der Angebote aus. Der Grund liegt – abgesehen davon, dass die englische Sprache natürlich verbreiteter ist als etwa die deutsche – darin, dass die USA sozusagen „eBook-Land“ sind. Schon ca. 25 % der dort verkauften Bücher sind eBooks; ein rasant wachsender Markt der auch hierzulande häufig den Verdacht aufkommen lässt, dass eBooks irgendwann in naher Zukunft das gedruckte Buch zum Sonderfall werden lassen. Die kostenlosen eBooks sind häufig dem Umstand geschuldet, dass es sich um Werke handelt, für die der Urheberschutz schon vor Jahrzehnten abgelaufen ist. Im Übrigen muss man sich darüber im klaren sein, dass die kostenfreien eBooks (die ja auch in unseren Listen aufbereitet werden) der Werbung dienen. So sollen Leser z.B. auf eine bestimmte Platform gelockt werden oder Autoren versuchen erst einmal, über diesen Weg bekannt und gewissermaßen eine Marke zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.